MicroStep Europa GmbH
Messerschmittstraße 10,
86825 Bad Wörishofen
Německo Německo
Telefón +49 8247 96294 0
Fax +49 8247 96294 09
E-Mail info@microstep-europa.de
Internetová stránka http://www.microstep-europa.de
 Outlook kontakt
MicroStep Europa GmbH Messerschmittstraße 10, 86825 Bad Wörishofen
<listopad 2017>
poútstčtsone
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
45678910
  • Profil firmy
  • Zaměstnanci
  • Certifikáty firmy
  • Produkty firmy
  • Novinky firmy
  • Zakázky
  • Tržnice
  • Výstavy
  • Videa
  • Mapa
  • Facebook
MicroStep schreibt Erfolgsgeschichte weiter
Die CACCIN Lavorazione Metalli s.r.l. hat sich seit ihrer Gründung einen Namen als zuverlässiger, innovativer und flexibler Metallbaubetrieb gemacht und ist schnell gewachsen. Außer Dienstleitungen zum Plasmaschneiden, Stanzen und Abkanten bietet das Unternehmen auch Laserzuschnitte an. Dafür im Einsatz: eine Faserlaserschneidanlage von MicroStep mit zwei 2D-Laserschneidköpfen und einer Arbeitsfläche von 12.000 x 2.500 mm.

Zwischen Venedig und Verona im Norden Italiens liegt die Provinz Padua. Inmitten von Sonne, historischen Altstädten und Tourismus hat sich im kleinen Städtchen Villanova di Camposampiero ein erfolgreicher Metallbaubetrieb etabliert, der über die Region hinaus für Qualität und Geschwindigkeit bekannt ist: die CACCIN Lavorazione Metalli s.r.l. Gegründet im Jahr 1997 von den Brüdern Paolo und Gianluca entwickelte sich schnell eine Erfolgsgeschichte, die von stetigem Invest in neuste Technologie, der Vergrößerung der Produktion und Kundenvertrauen erzählt. So trägt Caccin Metallverarbeitung, so die deutsche Übersetzung, dank einer 200 kW Photovoltaik-Anlage auf dem gesamten Dach des 4.500 qm großen Fertigungsareals ein Drittel des Energiehaushalts selbst.

In die Rolle des Vorreiters in Italien schlüpfte das Brüderpaar mehrere Male – so auch 2014 mit dem Kauf einer Faserlaserschneidanlage von MicroStep. „Es war der erste Faserlaser mit einem Arbeitsbereich von 12 Metern“, heißt es vonseiten der Geschäftsleitung. Die Baureihe MSF FiberLas erhielt eine besondere Konfiguration: MicroStep implementierte zwei 2D-Laserschneidköpfe von IPG auf der CNC-Schneidanlage, die im Parallelbetrieb die außerordentlich schnelle und präzise Bearbeitung von Flachmaterial auf einer-Netto-Arbeitsfläche von 12.000 x 2.500 mm ermöglicht.

Die Laserschneidanlage wurde entwickelt, um höchste Anforderungen an Qualität und Präzision zu verwirklichen. Die Kombination aus 4 kW Schneidleistung und einem vollautomatischen Wechseltisch vereint bei der Firma Caccin höchste Schnittgeschwindigkeit mit geringen Rüstzeiten. Und das überzeugt seit mittlerweile drei Jahren. Die hervorragende Dynamik der MSF FiberLas Baureihe wird unter anderem durch ein tief gesetztes Portal, digitale AC-Servomotoren und präzise Planetengetriebe erreicht.

31.8.2017
Galerie
Komentáře
Nové videá
Markieren und Plasmaschneiden der neuesten Generation
Facebook
Placená reklama